Helene-Lange-Preis 2020
15. Juni 2021

Termine für den Helene-Lange-Preis 2022 stehen fest!

Nächster „Helene-Lange-Preis: Frauen in der digitalen Welt“ wird am 31. März 2022 in Oldenburg verliehen Nach einem fulminanten Auftakt trotz Corona-Bedingungen im Frühjahr 2020 mit Dr. Marion Koelle als eine (…)

Mehr

Preisträgerin Dr. Marion Koelle
21. März 2021

„Traditionelle Vorstellungen von Berufsbildern aufbrechen“

Die Preisträgerin Dr. Marion Koelle erläutert im Interview ihre Forschung und plädiert für mehr Vielfalt in der Arbeitswelt. Liebe Frau Dr. Koelle, Sie sind die Gewinnerin des neu aufgelegten Helene-Lange-Preises (…)

Mehr

Gruppenbild mit Preisträgerin
9. Oktober 2020

Helene-Lange-Preis 2020 geht an Dr. Marion Koelle aus Oldenburg

Dr. Marion Koelle aus Oldenburg erhält die mit 15.000 EURO dotierte Auszeichnung für ihre Forschung zur sozialen Akzeptanz körpergetragener Kameras. Oldenburg, 8. Oktober 2020. Die Spannung im Edith-Russ-Haus für Medienkunst (…)

Mehr

Helene-Lange-Preis 2020
30. September 2020

Die Spannung steigt: Wer wird Helene-Lange-Preisträgerin 2020?

Nächsten Donnerstag ist es soweit! In kleiner Runde und mit einem konsequenten Hygienekonzept wird am 8. Oktober 2020 der Helene-Lange-Preis an eine der drei nominierten Wissenschaftlerinnen verliehen. Im Edith-Russ-Haus für (…)

Mehr

Jurysitzung
13. März 2020

Preisverleihung wird verschoben

In Anbetracht der grassierenden Ansteckungsgefahr durch das Corona Virus hat die EWE Stiftung gemeinsam mit den Kooperationspartnern für den „Helene-Lange-Preis: Frauen in der digitalen Welt“ , der Stadt Oldenburg und (…)

Mehr

Jurysitzung
14. Februar 2020

Jury wählt
Nominierte aus

Die Entscheidung rückt in greifbare Nähe! 19 Nachwuchswissenschaftlerinnen haben sich um den Helene-Lange-Preis 2020 beworben – für drei von ihnen rückt die von der EWE Stiftung initiierte Auszeichnung jetzt in (…)

Mehr