Helene-Lange-Preis 2020
2. Dezember 2021

Bewerbungsfrist bis 15. Januar 2022 verlängert!

Aus gegebenem Anlass wurde die Bewerbungsfrist für den „Helene-Lange-Preis: Frauen in der digitalen Welt“ bis zum 15. Januar 2022 verlängert. Bewerben können sich Studierende oder Absolventinnen von Hochschulen und Fachhoch­schulen (…)

Mehr

Claudia Kessler
5. Oktober 2021

Wir stellen vor: Die Festrednerin 2022, Dipl. Ing. für Luft- und Raumfahrt Claudia Kessler

Wir freuen uns sehr, mit der Diplomingenieurin für Luft- und Raumfahrt Claudia Kessler eine äußerst spannende Persönlichkeit als Festrednerin für die Preisverleihung des Helene-Lange-Preises im März 2022 gewonnen zu haben. (…)

Mehr

Preisträgerin Dr. Marion Koelle
31. August 2021

Helene-Lange-Preis 2020 – Persönliche Eindrücke der Preisträgerin Dr. Marion Koelle

„Ich war vor allem überrascht. Mit dem Preis habe ich im Vorfeld und auch während der Veranstaltung absolut nicht gerechnet, da ich von den anderen beiden Nominierten, Dr.in Eva Kern (…)

Mehr

Helene-Lange-Preis 2020
15. Juni 2021

Termine für den Helene-Lange-Preis 2022 stehen fest!

Nächster „Helene-Lange-Preis: Frauen in der digitalen Welt“ wird am 31. März 2022 in Oldenburg verliehen Nach einem fulminanten Auftakt trotz Corona-Bedingungen im Frühjahr 2020 mit Dr. Marion Koelle als eine (…)

Mehr

Preisträgerin Dr. Marion Koelle
21. März 2021

„Traditionelle Vorstellungen von Berufsbildern aufbrechen“

Die Preisträgerin Dr. Marion Koelle erläutert im Interview ihre Forschung und plädiert für mehr Vielfalt in der Arbeitswelt. Liebe Frau Dr. Koelle, Sie sind die Gewinnerin des neu aufgelegten Helene-Lange-Preises (…)

Mehr

Gruppenbild mit Preisträgerin
9. Oktober 2020

Helene-Lange-Preis 2020 geht an Dr. Marion Koelle aus Oldenburg

Dr. Marion Koelle aus Oldenburg erhält die mit 15.000 EURO dotierte Auszeichnung für ihre Forschung zur sozialen Akzeptanz körpergetragener Kameras. Oldenburg, 8. Oktober 2020. Die Spannung im Edith-Russ-Haus für Medienkunst (…)

Mehr